Der beste Film der Welt

Die Überschrift kann nur mehr versprechen, als der Artikel hält. Schließlich kann man so etwas wohl kaum objektiv festlegen. Deswegen kann ich nur ganz subjektiv sagen, dass für mich Pulp Fiction von Quentin Tarantino der beste Film der Welt ist. Ich bin mir auch sehr sicher, dass Pulp Fiction einer der Filme sein wird, die auf der für ein Gewinnspiel eingerichteten Domain www.filmtipps.net erwähnt werden.

Ob das tatsächlich so eintritt, ist natürlich davon abhängig, was der neue Besitzer mit der Filmtipps-Domain so anfangen möchte. Die Domain ist nämlich neben einem hervorragend zusammengestellten DVD-Paket ein Teil des Gewinns, den man beim heutigen Türchen des SEO-Adventskalenders erhalten kann. Mir als Filmfan würde für die Domain sicher der ein oder andere Beitrag als sinnvoller Content einfallen. Link-Juice dürfte ja initial durch das Gewinnspiel schon einiger vorhanden sein.

PS: Zu meiner großen Schande muss ich gestehen, dass ich ein paar der Filme aus dem DVD-Paket noch nicht gesehen habe. Aber The Big Lebowski – ebenfalls im auf Kino-Fan.de näher beschriebenen Paket enthalten – kommt bei mir absolut auf Platz zwei der besten Filme der Welt.

2 Kommentare

  1. Stefan David sagt:

    @NerdInSkirt Ich habe mich dann mal als #kinofan geoutet: http://ononlinework.de/x/i

  2. [...] 12. Der Stefan mit Pulp Fiction: klar, Pulp Fiction ist verdammt großes Kino! Hier kann Tarantino seine große Stärke, nämlich das Entwickeln absurder, überzeichneter und trotzdem überraschend echter und tiefgehender Charaktere ausleben. Was ich zudem extrem mag von Tarantino ist Jacky Brown, der außergewöhnlich still, aber ganz großartig ist und natürlich Inglourious Basterds, der mich vor einiger Zeit endlich mal wieder ins Kino gezerrt hat. Auch lustig, wenn auch eher unbekannt, ist Curdled, ein großer Spaß, bei dem Tarantino als Produzent am Start war. Natürlich auch seine Episode in Four Rooms, die beste des Films (meiner Meinung nach), ganz klar From Dusk till Dawn, natürlich mein Liebling True Romance, zudem Quentin das Drehbuch geschrieben hat, Reservoir Dogs und wenn ich jetzt nicht aufhöre, könnte ich alle, absolut alle Filme aufzählen, an denen Tarantino beteiligt ist! [...]

Kommentiere